• Ihr Warenkorb ist leer.
  • Ihr Merkzettel ist leer.
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Suche
Armgard Schörle

über das (er)finden stärkender und heilsamer Geschichten in Therapie und Pädagogik

Speilend in dir Kraft
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
19,50 €
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Lieferzeit: Ende Februar 2021
Art.Nr.: 28
GTIN/EAN: 9783926341280
HAN: 9783926341280
Autor/Autorin: Armgard Schörle
Mehr Artikel von: Armgard Schörle
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.


Produktbeschreibung

Noch nicht erschienen - Das Buch ist voraussichtlich ab Ende Februar 2021 erhältlich. Vorbestellungen werden gerne entgegengenommen.
Spielend in die Kraft
über das (er)finden stärkender und heilsamer Geschichten in Therapie und Pädagogik

  • Spielend in die Kraft
  • Hardcover, gebundene Ausgabe 
  • Umfang 304 Seiten, Format: 21 x 21 cm
  • Verlag: Schörle, Nagold
  • Auflage: 1. Auflage 20210
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 978-3926341-28-0

SPIELEND IN DIE KRAFT 
- widmet sich der inneren Haltung des Spielenden 
- beschreibt Einstiegsmöglichkeiten in die Spielsituation
- schildert, wie alltägliche Orte im Spiel zu magischen Plätzen werden
- macht Mut, gemeinsam mit dem Kind neue Geschichten zu entwickeln.
- hilft die Symbolik im Spielgeschehen zu lesen und zu verstehen. 

SPIELEND IN DIE KRAFT 
Beruht auf der achtsamen und respektvollen Begegnung im Spiel, sowie auf der bedingungslosen Freiwilligkeit aller am Spiel Beteiligten. Das Symbolische Rollenspiel nach Moreno, sowie das ursprüngliche Spiel nach Donaldson bilden die inhaltlichen Grundpfeiler des vorliegenden Handbuchs. 

Die Autorin, Armgard Schörle arbeitet seit 35 Jahren mit jungen und erwachsenen Menschen im pädagogischen und therapeutischen Kontext. Sie bietet Fortbildungen sowie Einzelcoachings zu den genannten Themen an, in der Arbeit mit Kindern und Pferden, aber auch für Pädagogen die sich vertiefend mit dem Thema auseinandersetzen wollen.

„Spielend in die Kraft“
richtet sich an Pädagogen, Lehrer, Therapeuten aber ganz besonders auch an Eltern, die so oft all das in einer Person sind! 

„Spielend in die Kraft“
will Mut machen und Wege zurück zu der natürlichen, uns innewohnenden Begeisterung freilegen.

„Spielend in die Kraft“
ist eine Sammlung von Geschichten, Spielideen und Anregungen, die über viele Jahre in der Praxis mit Gruppen allen Alters und der unterschiedlichsten Herkunft entstanden sind. 

„Spielend in die Kraft“
ist nur ein Anfang. Was derjenige erlebt, der sich auf den Weg macht und sich auf die Begegnung im Spiel einlässt, bleibt ein Abenteuer. Was daraus hervorgeht, ist Magie, von der wir uns überraschen lassen können.