Autoren und Autorinnen im Buch und Bild Verlag

Die Personen hinter dem Verlag:
  • Die Geschwister Armgard Schörle und Hajo Schörle sind die Macher hinter dem Verlag. 
  • Hajo Schörle, als Verlagsinhaber arbeitet hier am Marketing, Vertrieb, Logistic und übernimmt alle gestalterischen Aufgaben.
  • Armgard Schörle, als Autorin berät neben ihrer schriftstellerischen Tätigkeit bei den Verlagsprojekten mit der inhaltlichen Ausrichtung und Konzeption. Unter Ihrer Federführung entstehen die Workshops, Events und Seminare, die das Verlagskonzept erweitern. 

 



 

 

Margit Heider:
Früher habe ich in der Lexikonredaktion eines Wissenschaftsverlags gearbeitet und aus einer Flut an Informationen Konzentrate hergestellt. In einem Autoren-Lexikon könnte der Abschnitt über mich so aussehen:
Heider, Margit, *1963 Stuttgart, aufgewachsen in Stuttgart, Poughkeepsie/New York, Hannover. Arzthelferin, studierte in Gießen Diplom-Oecotrophologie, arbeitete ab 1992 in Wirtschaft, Klinik und Verlag. Widmet sich seit früher Jugend dem Schreiben von Kurzgeschichten, Erzählungen, Romanen. Las eigene Texte in Autorengruppen und im Radio. 2013 Veröffentlichung der Erzählung Ex Motio im Buch und Bild Verlag. Abends nach der Redaktionsarbeit sprengte ich mit Begeisterung die Fesseln der (notwendigen) Beschränkung. Jetzt waren die Zeilenzahl unbegrenzt und belegbare Fakten wurscht und wenn der Protagonist heute grüne Augen hat, mir aber nach einer Weile des Schreibens blaue Augen stimmiger erscheinen, geht es ohne farbige Kontaktlinsen: Er bekommt andere Augen. In den Welten meiner Geschichten sehen Sie, wenn Sie möchten, Menschen und Geschehnisse mit neuen Augen, machen Entdeckungen und können sich einen Schatz mitbringen.

Kurzweiliges Lesen und gutes Finden in der Welt von Ex Motio wünscht Ihnen
Ihre Margit Heider
 

Carlo Mausini

Das MAUSINI®-Team arbeitet seit 1988 als Trendsetter im Bereich der Etablierung von Kulturangeboten im Kontext von Bildung und Gesundheitsförderung.
"Unsere Stärke ist das interaktive Kindertheater und Fortbildungsangebote zur Gesundheitsförderung und Gewaltprävention sowie Medien zur Sprachförderung, Leseförderung und Bewegungsförderung."
MAUSINI® besteht aus einem Theater, einer Theaterschule, einem Seminarbetrieb, einem Klangstudio sowie einem angegliederten Verlag von hohem pädagogischen Niveau. Inhaber und Träger ist der Künstler, Autor und Klangtherapeut Karl-Heinz Paul alias Carlo MAUSINI®.
Carlo Mausini hat mit seinem Team das Projekt "ABC Der Starke Tiger Theodor" entwickelt und ins Leben gerufen. Das liebevoll, bis ins Details, umgesetzte Projekt hat viel Anerkennung und Auszeichnungen erhalten.
Seit 2016 vertreibt der Buch & Bild Verlag das Memo-ABC und das Buch "ABC - Der starke Tiger Theodor.

Hier der Link zu den Veranstaltungen von Carlo Mausini (hier klicken)

Die Bücher Strpto + Cocco, die wunderbare Ohrenschnecke und andere erhalten Sie weiterhin im Verlagsshop von Mauini. (hier klicken)
 

 

Andreas Buck

"Gestatten Sie, dass ich mich vorstelle. Mein Name ist Andreas Buck. Ich bin Klempnermeister, freier Journalist und Chefredakteur der Fachzeitschrift BAUMETALL – Klempnertechnik im Hochbau.

Im Alter von 12 Jahren begleitete ich meinen Vater erstmals auf ein Blechdach. Offensichtlich wurde ich damals mit dem Metalldachvirus infiziert. Nur so kann ich mir erklären, warum mich die Themen Bauen, Schreiben und Fotografieren bis heute begeistern. Es gibt aber einen weiteren Erklärungsversuch:

Wussten Sie, dass die Berufsgruppe der Klempner zu den seltenen Handwerksberufen gehören, die täglich dreidimensionales Denken anwenden müssen? Klempner stellen aus glatten Blechen maßgeschneiderte Metallbekleidungen für Dächer und Fassaden her. Räumliches Vorstellungsvermögen ist dabei unerlässlich. Tatsächlich sollten gute Klempner in Bildern denken können. Beim Schreiben verhält es sich ähnlich, denn gute Texte erzeugen mit wenigen Worten Bilder im Kopf der Leser…"
 

Klaus Steinseifer

ist Bankkaufmann und Malermeister. Nach Tätigkeiten in Führungspositionen in Frankfurter Banken kehrte er 1979 in den väterlichen Malerbetrieb nach Siegen zurück und absolviert dort den Ausbildungsweg bis zum Maler- und Lackierermeister. 1983 übernahm er den kleinen Malerbetrieb des Vaters und baute ihn zum mittelständischen Handwerksunternehmen mit vielen Spezialisierungsbereichen aus. 1989 wird er von seiner Handwerkskammer in seine ersten Referentenaufgaben für die erfolgreiche Unternehmensführung im Handwerk berufen. Viele Auszeichnungen und Ehrungen begleiteten seinen Weg im Handwerk. Nach dem Verkauf seiner Unternehmen im Jahr 1993 ist er als freiberuflicher Referent und Berater im Handwerk und im Mittelstand tätig.

Entwicklung der Unternehmens-Kompetenz Persönliche Kompetenz, Mitarbeiterkompetenz, Marketingkompetenz, Kundenkompetenz.

Das Ziel von Klaus Steinseifer ist es, die Unternehmens-Kompetenzen in den Unternehmen im Handwerk nachhaltig erfolgreich zu etablieren und die Unternehmerinnen und Unternehmer, mit Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in die Champions-League der Unternehmen im Handwerk zu führen. 

Er hat in seiner bisherigen Laufbahn als Berater im Handwerk rund 5000 Seminarteilnehmer und Seminarteilnehmerinnen auf diesem Weg begleitet. Sein Wissen und seine Erfahrungen sind nicht nur im Handwerk gefragt. Viele Banken und Sparkassen, Materialhersteller und Großhändler im Handwerk, Verlage und Fachzeitschriften im Handwerk und im Mittelstand, Handwerkskammern, Industrie- und Handelskammern, Berufsverbände und Fachverbände sehen ihn als kompetenten Partner, Seminarleiter und Sprecher bei deren Veranstaltungen.

Seine Strategie geht den Weg vom guten zum erfolgreichen Handwerker. Das alles geht weit über die fachlichen Kompetenzen im Unternehmen hinaus. Die Unternehmen, die diesen Weg bereits gegangen sind, sind nachweislich erfolgreicher als der Durchschnitt der Unternehmen.

Wollen Sie mehr über Klaus Steinseifer erfahren? 
 
steinseifer.com/klaus-steinseifer