• Ihr Warenkorb ist leer.
  • Ihr Merkzettel ist leer.
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Suche
Andreas Buck

Street Art

Street Art
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
79,50 €
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Lieferzeit: 3 Tage
Art.Nr.: 15
GTIN/EAN: 978-3-926341-15-0
HAN: 9783926341150
Autor/Autorin: Andreas Buck
Mehr Artikel von: Andreas Buck


Produktbeschreibung

Street Art

Das Schlagloch in der Westentasche
Für Auto oder Fahrradfahrer sind sie ein absolutes Ärgernis – für Straßenfotograf Andreas Buck sind sie wunderschön. Schlaglöcher! Aber nicht nur vom Frost in die Fahrbahndecke gesprengte Unebenheiten, sondern auch von Wind und Wetter gezeichnete Fahrbahnmarkierungen faszinieren den Fachjournalist mit dem speziellen Blick auf Alltägliches. Kreativer Perspektivenwechsel  ist (s)ein Ticket zum Besuch neuer Welten. Wer es wagt, könne innerhalb weniger Sekunden nach Grönland reisen und genauso gut die nächste Kreuzung  per Kontinentaldrift überqueren, ist Buck überzeugt. 

Den Beweis erbringt er in Form des einhundertseitigen Bildbands StreetArt.  Mit seinen großformatigen Fotos entfesselt Buck die Fantasie des Betrachters und leistet damit gerade in der kulturreduzierten Coronazeit einen besonderen Beitrag.

Die Straße wird zum Kunstobjekt
Die Idee das scheinbar unscheinbare fotografisch in Szene zu setzen reizt Buck schon seit vielen Jahren. Entsprechend groß ist sein Schlagloch-Bildarchiv. „Die Produktion des Bildbands war dennoch mit einer ganz besonderen Herausforderung verbunden“, erinnert sich der Bild- und Textfachmann. Um scheinbar banale Straßenstrukturen so zu fotografieren,  dass sie kreativen Betrachtern maximalen Interpretationsspielraum gewähren, fotografierte er seine Motive zu unterschiedlichen Tages- und in verschiedenen Jahreszeiten. Dabei lässt er einmal asphaltfarbene Strukturen im Streiflicht der Morgensonne golden leuchten und taucht dasselbe Motiv beim nächsten Besuch ins Türkis der blauen Stunde. Immer im Gepäck sind Pinsel und Besen, denn: „Wer fotografiert wird sollte auch hübsch gekämmt sein“, scherzt Buck, der Asphaltstrukturen, Kanaldeckel oder Fahrbahnmarkierungen vor jeder Aufnahme von Verunreinigungen befreit und somit wichtige Details hervorhebt. 

Weiter Infos: Hier klicken (externe Website)

  • Ausführung: Fotobuch, Hardcover
  • Format: 29 x 29 cm
  • Umfang: 104 Seiten 
  • Verlag: Buch und Bild Verlag
  • Fotograf, Autor, Designer: Andreas Buck
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 978-3926341150